SV Bruchhausen-Vilsen - Newsartikel drucken


Autor: Thomas Warnke
Datum: 22.12.2020


Weihnachtsgruß des Vorstands

Liebe Mitglieder, Fans und Freunde des SV Bruchhausen-Vilsen,

das Jahr 2020 war von uns allen völlig anders geplant. Normalerweise würden wir jetzt auf die vielen Ereignisse anlässlich unseres Jubiläums zurückblicken. Der Abschluss wäre ein feierlicher Festkommers mit anschließendem „Lila-Weißen Ball“ gewesen. Anschließend wären wir zu unserem Tagesgeschäft zurückgekehrt. Doch alles ist anders in diesem Jahr. 100 Jahre nach unserer Vereinsgründung stehen wir vor Herausforderungen, für die es keine Musterlösung gibt.

An vielen Stellen wird um den richtigen Weg gestritten. Oftmals wenig wertschätzend, dafür besserwisserisch und laut. Wenn es uns gelingt besser zuzuhören, konstruktiv Ideen auszutauschen und wertschätzender miteinander umzugehen, dann sehe ich der Zukunft optimistisch entgegen. Das gilt für die Zukunft des Fußballs und die Vereine und natürlich und erst recht für die gesamte Welt. In diesem Sinne sollten wir über 100 Jahre SVBV nachdenken und unsere Stärken aus der Vergangenheit mit in die Zukunft nehmen. Das wir uns einig sind, dass wir eins sind!

Bei uns, beim SV Bruchhausen-Vilsen

 

Wir wünschen euch allen von Herzen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Seid zuversichtlich und optimistisch.

Der Vorstand