header
Verein 13.03.2020 von Thomas Warnke

Sämtliche Spiele und der gesamte Trainingsbetrieb bis 19.04.2020 eingestellt!

+++Corona Update+++Sämtliche Spiele und der gesamte Trainingsbetrieb bis 19.04.2020 eingestellt+++

Für den Fußballverband in ganz Niedersachsen hat das Präsidium daher folgendes beschlossen:
1. Die bereits mit Schreiben vom 13.03.2020 mitgeteilte Aussetzung des Spielbetriebs wird bis auf weiteres, mindestens jedoch bis einschließlich den 19.04.2020, verlängert.
2. Gleichzeitig wurde die Entscheidung getroffen, dass ab sofort alle zentralen und dezentralen Maßnahmen der Lehrarbeit (Aus-, Fort- u. Weiterbildung) und Talentförderung für den gleichen Zeitraum auszusetzen sind bzw. ausgesetzt werden. Aus diesem Grund ruht parallel der Betrieb der Sportschule vor Ort in Barsinghausen.
3. Darüber hinaus ist zu beachten, dass sämtliche Sitzungen und Tagungen auf allen Gliederungsebenen des NFV (Informationsveranstaltungen, Organsitzungen, etc.) in diesem Zeitraum ebenfalls auszusetzen sind. Nur in zwingenden und nicht aufschiebbaren Fällen soll hiervon – unter Beachtung der aktuellen Vorgaben der maßgeblichen Behörden – abgewichen werden. Die gleiche Situation trifft die Mitgliedsvereine.

Liebe Mitgliederinnen, Mitglieder und Freunde des SVBV,
die sehr dynamische und kurzfristige Lageentwicklung bei der Verbreitung des Corona-Virus hat zu einer Neubewertung in Bezug auf die derzeitige Durchführung des Fußballspielbetriebes im Niedersächsischen Fußballverbandes e.V. (NFV) geführt. Um den bisher veröffentlichten behördlichen Anordnungen, der gesamtgesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden und zur möglichen Risikominimierung sowie zum Schutz der Menschen in Niedersachsen beizutragen, hat das Präsidium des NFV am gestrigen Abend entschieden, den gesamten Spielbetrieb in Niedersachsen ab sofort und bis einschließlich Montag, den 23.03.2020, auszusetzen.

Der Vorstand des SVBV hat zudem beschlossen sämtlichen Trainingsbetrieb einzustellen, sowie alle weiteren Veranstaltungen abzusagen. Dieser Beschluss gilt vorerst bis 23.03.2020. Wir werden rechtzeitig die Situation neu bewerten und bitten alle um Verständnis!

Thomas Warnke, 1. Vorsitzender im Namen des Vorstands

Verein 09.02.2020 von Thomas Warnke

Heinke Pohl und Hendrik Brauer sind die SVBV-Kohlkönige 2020!

Am Samstag, den 08.02.2020 fand die diesjährige Kohltour statt. Unser Ziel war in diesem Jahr Uhlhorns Gasthof in Asendorf. Leider waren wir nur mit 50 Teilnehmern am Start. Das tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Wir trafen uns um 14.45 Uhr bei Taxi Schweers in Bruchmühlen. In gewohnter Weise ging es dann mit dem gut gefüllten lila Bollerwagen Richtung Asendorf. Bei unsere Kaffeepause gab es Kaffee und von Cafe Kornau gespendeten Butterkuchen (Vielen Dank an Familie Kornau). Gegen 18:00 Uhr erreichten wir dann pünktlich das Gasthaus Uhlhorn. Nach dem leckeren Kohlessen wurden die neuen Könige Heinke Pohl und Hendrik Brauer ernannt.
Anschließend wurde bis spät in die Nacht bei bester Stimmung gefeiert.
Den "Altkönigen" danken wir für die tolle Vorbereitung und Organisation.

Verein 01.02.2020 von Thomas Warnke

Der SVBV trauert um Egon Langer

Am 24.01.20 ist mit Egon Langer unser langjähriges Vereinsmitglied und Trainer der ersten Herren verstorben. 

Egon war seit seiner Jugend Spieler beim SVBV. Lange Jahre war er Libero oder auch Ausputzer und Kapitän der 1.Mannschaft. Nach seiner aktiven Zeit als Spieler war er mehrmals Trainer der 1.Mannschaft. Egon war seit 1955 Mitglied im SV Bruchhausen-Vilsen.

Wir werden Egon nicht vergessen und sind in Gedanken bei seiner Familie.

Verein 26.01.2020 von Thomas Warnke

Aufbau des neuen Imbiss geht zügig voran!

Der Aufbau unseres neuen Imbiss-Verkaufsstand geht zügig voran. In den letzten Tagen haben unsere Vereinsmitglieder Gerhard Bobrink, Werner Kastendieck, Johann Mügge, Dennis Schumacher, Ulrich Hirsch, Harald Kusserow, Jens Rajes und Willi Clausing gebaggert, gepflastert, geschleppt und geschraubt. 

Evtl. klappt es bereits zum Beginn der Rückrunde mit dem Verkauf aus dem neuen Stand. Vielen Dank an aller Helfer!

Verein 22.01.2020 von Thomas Warnke

Der Fanshop ist eröffnet!

Jetzt ist er da! Pünktlich zu unserem Jubiläumsjahr präsentieren wir unseren neuen Fanshop. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern und bestellen. Ihr findet den Link zu unserem Fanshop in der Navigation auf unserer Homepage und in der SVBV-App oben rechts bei den 3 Balken.

Und jetzt viel Spaß!!!

Unser Onlineshop

Verein 12.01.2020 von Thomas Warnke

Vorankündigung! Nur noch wenige Tage und unser neuer Fanshop geht live!

Das erste Highlight des Jubiläumsjahres steht an. Unser neuer Fanshop geht live. Weitere Informationen demnächst hier! Wir freuen uns.

Verein 12.01.2020 von Thomas Warnke

Ehrungen zur JHV 2020 am 10.01.2020

Im Rahmen der JHV 2020 am 10.01.2020 wurden 31 Mitglieder geehrt. Der Vorstand des SV Bruchhausen-Vilsen gratuliert den Geehrten!

 

Silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten:

  • Wilfried Clausing
  • Daniel Faimann
  • Jürgen Klinker
  • Frank Pellmann
  • Hermann Peters
  • Ronny Vogel

 

Goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten:

  • Torsten Franz
  • Jörn Garbers
  • Oliver Haalck
  • Heinrich Habighorst
  • Carsten Meierhans
  • Christiane Mewes
  • Ralf Rohlfing
  • Bodo Rucker
  • Henning Witte

 

50 Jahre Mitgliedschaft erreichte:

  • Holger Rehmstedt

 

60 Jahre Mitgliedschaft erreichte:

  • Harry Griesert

 

70 Jahre Mitgliedschaft erreichten:

  • Werner Hohenkamp
  • Wolfgang Krause
  • Wilfried Sen. Pfaff

 

Zu Ehrenmitgliedern wurden ernannt:

  • Vitus Blank
  • Heinrich Habighorst
  • Heiner Hustedt
  • Reinhard Kleinschmidt
  • Wolrad Peimann
  • Ulf-Werner Schmidt
  • Juergen Schramm
  • Frank Pellmann
  • Hermann Peters

 

Als Jugendsportler des Jahres 2019 wurde ausgezeichnet:

  • Deniza Behlmer

 

Zum Sportler des Jahres 2019 ernannt:

  • Werner Kastendieck

 

Verein 11.01.2020 von Thomas Warnke

Wir haben die Mission wieder erfüllt....Bruchhausen-Vilsen ist "tannenbaumfrei"

...aber erst sah es nicht danach aus!

Der Start war holprig. Unser dritt-neuester Trecker wollte heute nicht so wie wir. Möglicherweise war ihm auch der Fahrer fremd!? Wir versuchten es mit Anschleppen, das hatte nicht wirklich geholfen. Ist auch blöd...wenn der Gezogene den Rückwärtsgang eingelegt hat. 

Wie auch immer. Nachdem alle technischen Schwierigkeiten gelöst wurden ging es los. Mit 3 Besatzungen und den Touren Broksen, Mitte und Vilsen ging es auf die Sammlung nach herrenlosen Nadelhölzern. Die Besatzung Broksen war wie immer die schnellste. Aber die hatten auch den drittschnellsten Trecker. 

Am Ende haben wir es wieder geschafft. Wir danken allen Spendern und Helfern ganz herzlich und freuen uns auf ein Wiedersehen am 09.01.2021

Hier geht es zu den Fotos

1 2 3 5 Weiter
Beitragsarchiv